Neues aus der Natur - die Naturkosmetik-News (3)

März 20, 2017


Wieder ist ein Monat vergangen und viele Neuigkeiten sind auf den Markt gekommen. Einige Produkte lösen bei mir einen regelrechten Haben-will-Reflex aus! Zur Zeit bin ich aber noch eisern und kaufe wirklich nur das, was ich unbedingt benötige. Ich gebe aber zu, dass es mir manchmal schon sehr schwer fällt! 

Wie immer wurde natürlich auch viel von anderen Bloggern getestet und berichtet, die Links findet ihr am Ende dieses Posts. 


Naturkosmetik: neu, reduziert und ausgelistet

Seit dem 1. März ist sie da, die neue 1 Meter-Theke von alverde. Vielleicht seid ihr unter den Glücklichen, in deren dm-Markt die neuen Produkte schon verfügbar sind? Laut alverde werden die Märkte nach und nach mit der Theke bestückt, bis Mitte April soll das Projekt dann abgeschlossen sein. Neben den ganzen Neuzugängen gibt es aber auch Auslistungen: der alverde Augen-Make-Up-Entferner Calendula verlässt das Sortiment. Ende März wird es hierfür einen Ersatz mit Bachblüten geben. Ebenfalls gehen muss das Q10 Reinigungsöl Bio-Gojibeere. Im dekorativen Bereich werden die beiden Quattro-Lidschatten 49 just nudes und 51 dark temptation ausgelistet.

Die neue getönte Lippenpflege von Weleda ist nun im Handel. Sie ist in den Farben nude, rose und berry red erhältlich. 

Lavera hat mit Marie Nasemann ein neues Markengesicht. Aber auch ein neues Produkt ist zu vermelden: das Hydro Effekt Serum, das die Haut den ganzen Tag über vor negativen Umwelteinflüssen schützen soll. Für Liebhaber der Pink Energy-Serie gibt es eine gute Nachricht, denn im Zuge des Jubiläumsjahres wird diese neu aufgelegt. Sie besteht aus Duschgel und Körperfluid.

Seit dem 15. März sind die neuen dekorativen Kosmetikprodukte von Dr. Hauschka erhältlich. Bei der Naturdrogerie könnt ihr einen Blick darauf werfen.

Neu von i+m ist das PeTA Tierrechte Edition Duschgel. Pro verkaufter Flasche fließt ein Euro an PeTA. Wie alle i+m-Produkte ist auch dieses vegan. Es duftet zart-pudrig nach Iris, Vanille und Tonka.

Tautropfen hat ein neues Gesichtsöl der Special Oil Solutions-Serie für anspruchsvolle Haut entwickelt. Das regenerierende Öl kommt demnächst in den Handel.

Speick hat auf der Vivaness zwei neue Produkte vorgestellt, die inzwischen im Handel sind: das Thermal sensitiv Mizellenwasser und das Thermal sensitiv Hyaluron Serum. Beide Produkte sind Cosmos Natural zertifiziert und vegan.




Mein Blog im März

Seit den letzten News war es ein bisschen ruhiger auf meinem Blog, was überwiegend der Tatsache geschuldet war, dass es mir aufgrund wichtiger Dinge abseits des Bloggens ein bisschen an Zeit gemangelt hat. Dennoch gab es natürlich Berichte, nur nicht ganz so häufig wie gewohnt. Besonders beliebt war bei euch mein Preview zur Meter-Theke von alverde und überraschenderweise auch mein Aufgebraucht-Post für Februar

Großen Spaß hat mir das Duschgel-Duell gemacht, das glücklicherweise auch sehr eifrig gelesen wurde. Ich denke, wenn ich entsprechende Produkte hier habe, werde ich solche Gegenüberstellungen künftig öfter mal machen.




Blogartikel - gelesen im März

Stefanie alias Sternchen von Alt trifft Neu hat sich Gedanken zu Zero Waste gemacht und gibt gleich ein paar Tipps. So sehr ich Menschen bewundere, die keinen Müll produzieren - davon bin ich dann doch noch meilenweit entfernt!

Eva von Ladylike hat sich an einer DIY-Augenlotion versucht. Ist sicherlich einen Test wert! Und falls sie nicht wirkt, kann man sie immer noch trinken...

Bei Testgitte könnt ihr Swatches und Tragebilder der neuen Weleda Lip Balms ansehen, zumindest die der Farben Nude und Rose. Berry red ist offensichtlich seit Erscheinen permanent ausverkauft, ich bin in dieser Hinsicht leider nicht fündig geworden.

Ida von Herbs & Flowers hat sich mal wieder auf die Suche nach einem mineralischen Sonnenschutz fürs Gesicht gemacht. Das wohl schwierigste Produkt für Naturkosmetikfans, denn wer möchte schon wie ein Gespenst aussehen nach dem Auftragen?

Bei den Neuigkeiten habe ich die Pink Energy-Serie von Lavera erwähnt, Michaela von Natürlich schöner hat sie bereits getestet. 

Auf Was macht Heli? findet ihr einen Bericht zu einem der wenigen AHA-Peelings aus dem Bereich der Naturkosmetik. Falls ihr Anhänger von Säurebehandlungen seid, dann dürfte der Artikel interessant für euch sein.

Lena von Rosemary hat sich ein Beauty-Öl gebastelt, das sie zu wahren Begeisterungsstürmen veranlasst hat. Da ich mehr und mehr zum Öl-Fan werde, ist das auch für mich ein sehr interessantes Rezept!

Meike von Durch grüne Augen hat von ihren Erfahrungen mit dem Saftfasten berichtet. Absolut lesenswert!

Kathrin von Ein bisschen vegan erzählt von ihren Anfängen beim Bloggen und vergleicht damals mit heute. War früher wirklich alles besser?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Danke für die Verlinkung :)
    In deiner Auflistung sind einige Produkte dabei, die mich auch interessieren würden. Für das neue Tautropfen Öl wurden dieser Tage Produkttester gesucht. Vielleicht habe ich ja Glück. Die neuen Hauschka Produkte würde ich auch gerne mal von Nahem sehen. Die beiden Speick-Produkte finde ich auch spannend. Hach, man könnte eine Gelddruckmaschine brauchen.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea,
    nun habe ich einen Post von dem alverde Reinigungsöl Q10 Bio Gojibeere geschrieben und dann lese ich bei Dir, das es aus dem Sortiment genommen wird, heul...:-) aber ich habe Dich verlinkt auf meinen Blog und hoffe, das es Dir recht ist.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Folge mir bei Facebook

Follower